Sustainability

AFS-Bildungsfonds

Vielen Dnak für alle Teilnehmer des letzten Jahres!

Auch dieses Jahr möchten wir durch den AFS-Bildungsfonds Institutionen und Vereine bei IHREN regionalen Projekten noch mehr unterstützen. Ihr könnt euch direkt auf unserer Webseite dazu bewerben. Die Bewerbungsfrist ist der 30.06.2024.

Die Gesamtfördersumme beträgt 1500€. Es werden 3 Projekte mit jeweils 500€ gefördert.

1. WER kann sich bewerben?

…die in und im nahen Umfeld von Jena ansässig sind.

Ausgenommen an der Teilnahme sind politische Parteien und ihnen nahestehende Organisationen. Außerdem sind Projekte zu einem religiösen Zweck nicht bewerbungsfähig.

2. WAS kann gefördert werden?

Das Projekt soll Kindern und Jugendlichen die Verantwortung für ihre Umwelt bewusst machen.

Es soll ein konkretes Projekt sein, das in sich geschlossen ist.

3. WAS sind die Kriterien?

Antrag – los geht's:
Ich habe die Datenschutzvereinbarungen (Privacy Policy) gelesen und stimme ihnen zu.

4. Entscheidung

Eine Jury entscheidet, welche Projekte gefördert werden. Die Jury setzt sich aus Mitarbeitern der AFS zusammen.

Am 01.09.2024 fällt die Entscheidung. Sollte Ihr Projekt ausgewählt worden sein, darf AFS eine kurze Berichterstattung (mit Bildern) in Ihrer Einrichtung vornehmen. Die Antragsteller erlauben es der AFS nach einem positiven Entscheid des Projekts darüber öffentlich zu kommunizieren und auf der Website der AFS zu berichten. Eine Begründung über eine ablehnende Entscheidung erfolgt nicht.